Beschreibung

Eine Klimaschrank mit Licht ist eine speziell für Pflanzen (Pflanzen und Samen) und kleine Lebewesen wie Insekten und Bakterien konzipierte Klimakammer.

Im Gegensatz zu einer einfachen Klimakammer kann sie nicht nur Temperatur und Feuchtigkeit, sondern auch die Beleuchtung verwalten, weshalb sie oft auch als Klimakammer mit Beleuchtung bezeichnet wird.

Dokumente und Konfigurator

Ein Angebot anfordern

Preisanfrage für eine Wachstumskammer

Ein Angebot anfordern

Holen Sie sich die Wachstumskammer Preisliste

Online-Konfigurator

Bauen Sie Ihre eigene Klimaschrank mit Licht.

Technisches Datenblatt

Laden Sie die komplette Dokumentation herunter

Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Unterstützung bei der Konfiguration haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Für Fragen oder Supportanfragen kontaktieren Sie uns bitte.

LCB-LCS Serie: Technische Daten

Umgebungsbedingungen

Temperatur

von -25°C bis +70°C

Luftfeuchtigkeit

Licht EIN = von 10% bis 80%
Licht AUS = 10% bis 98%

Beleuchtung

Einstellbare Beleuchtung mit Lampen Ihrer Wahl

Konfiguration

Volumen

Von 140 bis
2300 Liter

Vertikales Licht

Leuchtstoff- oder LED-Lampen, die in Innenregalen installiert sind

Seitliches Licht

Leuchtstoff- oder LED-Lampen an den Seitenwänden installiert

stillFACE

Stabilitätsprüfung
Controller

revoFACE

Programmgeber für
dynamische Tests

Belüftung

Zwangsbelüftung
innen

Tageslampe

Sonnenlicht-Simulation

Fluolampe

Beschleunigtes Pflanzenwachstum

Biolampe

Inkubation von Insekten und Bakterien

Arablamp

Beschleunigung des Wachstums von Arabidopsis

ICHlamp

Fotostabilitätstest

Alarme

Hoch-/Tieftemperatur und Luftfeuchtigkeit

Elektrischer Strom

220-240V~/50Hz
andere Versionen verfügbar

Einblicke

Wie funktioniert ein Raum mit Licht

Die Macht, Licht und Temperatur zu kontrollieren, ist seit langem mit der Macht verbunden, zu wachsen und zu wachsen.

Die Macht, Licht und Temperatur zu kontrollieren, ist seit langem mit der Macht verbunden, zu wachsen und zu wachsen.a Unter den verschiedenen Gründen, warum die Wachstumskammer ein grundlegendes Werkzeug für die wissenschaftliche Forschung ist, gibt es sicherlich die Reproduzierbarkeit, d.h. die Fähigkeit, ein bereits versuchtes Experiment nachzuahmen, zu bestätigen oder zu widerlegen.

Eine solche Reproduzierbarkeit ist praktisch nicht vorhersehbar. Dies wird durch die Einheitlichkeit der Parameter während des Tests und durch das völlige Fehlen von unvorhergesehenen Ereignissen, die in einer realen Situation üblich wären, gewährleistet.

Die Wachstumskammer reproduziert perfekt die natürlichen Bedingungen, mit homogener Beleuchtung, Temperatur und möglicher Feuchtigkeit, entsprechend den verschiedenen Testanforderungen.

Beispiele für die Anwendung

Seine Eigenschaften machen die Wachstumskammer zu einem grundlegenden Werkzeug für die landwirtschaftliche und chemische Forschung und für die wissenschaftliche Forschung im Allgemeinen.

Ein Brutschrank dient zur Prüfung und Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten und trägt so zur Entwicklung widerstandsfähigerer Nutzpflanzen und Saatgut im Labor bei.

Ein Insektenbrutschrank neigt dazu, den besonderen natürlichen Lebensraum eines Organismus nachzubilden, um sein Verhalten und seine Eigenschaften zu studieren.

Testschränke mit FDM-Beleuchtung

FDM bietet Klima-Wachstumskammern für Photostabilitätstests aller Art, Standard und kundenspezifisch, für die Labors von Firmen, Universitäten und Instituten.

Wir unterscheiden, je nach Art der Beleuchtungsstärke und damit der spezifischen Anwendung, vier verschiedene Typen von FDM-Wachstumskammern der Serie LCB-LCS:

  • Tageslampe - die das gesamte Spektrum des Sonnenlichts wiedergibt
  • Biolampen- ausgewähltes Spektrum, spezifisch für Insektenwachstum
  • Fluolampe - in Richtung des gelben Bereichs des Spektrums, spezifisch für Pflanzen
  • Arablamp - für Arabidopsis, eine besondere Pflanzenart.

Die Pflanzenwachstumskammern der LFC-Serie unterscheiden sich in verschiedenen Größen und Kapazitäten für unterschiedliche Mengen messbarer Photonen-Photosyntheseflüsse (FPP).

In den FDM-Wachstumskammern werden Leuchtstofflampen montiert, die durch die Akzentuierung der Lampen im blauen und roten Bereich helfen, die photobiologischen Prozesse von Pflanzen und Organismen zu optimieren.

Die Lampen, mit denen FDM seine Kammern ausstattet, können Neon-, Led- oder UV-Lampen sein: Letztere sind in den Anforderungen von Labors und Forschungsinstituten sehr verbreitet.

Alle Raummodelle sind ICH-konform und folgen den geforderten Richtlinien. Insbesondere die Photostabilitätstestung>/b> neuer Wirkstoffe und Arzneimittel, auch bekannt als ICH Q1B-Richtlinien.

Finden Sie Ihren Prüfschrank, indem Sie die Merkmale in der Datei mit den technischen Details vergleichen, oder konfigurieren Sie ihn direkt online mit den von Ihnen benötigten Spezifikationen.

Mehr erfahren